Worum geht es in diesem Entwickler-Blog?

in  Verschiedenes  , , ,

Worum geht es in diesem Entwickler-Blog?

Dieser Blog wird hauptsächlich über die Anpassung von Modulen für das Zikula-Framework berichten. Dabei werden zahlreiche Technologien verwendet, unter anderem Symfony, Twig, Doctrine, Bootstrap und jQuery. Eine Besonderheit ist, dass die Zikula-Module auf modellgetriebenem Wege realisiert werden.

Modellieren – generieren – anpassen

Meistens wird es in diesem Blog um Zikula-Module gehen, die mit dem MDSD-Werkzeug ModuleStudio modelliert und generiert wurden. Manchmal werden kleinere Tipps und Tricks vorgestellt, manchmal vielleicht etwas längere Tutorials und HowTos, die zeigen, wie wir bestimmte Anforderungen umgesetzt haben. Auch von der Entwicklung des ModuleStudio-Generators werde ich berichten.

Weitere Themengebiete

Da wir ModuleStudio mit Eclipse-Technologien umsetzen, ist davon auszugehen, dass es auch einige Artikel über Frameworks aus dem Eclipse Modeling Ökosystem geben wird. Auch kleinere Artikel rund um kontinuierliche Integration und Testing werden voraussichtlich ihren Weg in das Blog finden. Wenn sich die unterschiedlichen Welten berühren, wird dies durch entsprechende Tags kenntlich gemacht.

Weitere Beiträge in Kategorie Verschiedenes

Vorweihnachtliche Grüße
- Da nun der zweite Advent bereits vorüber ist, wünschen wir an dieser Stelle allen Lesern eine schöne vorweihnachtliche Zeit, besinnliche Weihnachten und einen guten Start in das neue Jahr! Und da die …
Das Blog erstrahlt ab sofort in neuem Glanz
- Aktuell arbeiten wir daran, einige kleinere Baustellen zu schließen, bevor die nächsten gewichtigeren Punkte begonnen werden, wie etwa die Arbeiten an Zikula Core 3.0. Unter anderem war es an der …
Abfragen und Filter einfach zusammenklicken
- Hin und wieder ist im Rahmen eines Projektes die Anforderung zu bewältigen, dass komplexe Filterausdrücke kombiniert und ausgeführt werden können sollen. Noch relativ einfach lassen sich diverse …
Browser-Skripting mit Puppeteer
- Wenn es darum geht, Arbeiten mit einem Browser zu automatisieren, dann kommt man mit sogenannten Headless Browsern in Berührung. Hierbei geht es darum, die Fähigkeiten eines Browsers nicht mit Maus …
Grundlegende Anpassungen im Hinblick auf die DSGVO
- Mittlerweile hat sicherlich jeder bereits von der neuen EU-⁠Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gehört, welche ab dem 25. Mai 2018 anzuwenden ist und für alle Länder Europas ein einheitliches Recht im …