Erweiterung des MUSeo-Moduls

in  Zikula Apps , , ,

Erweiterung des MUSeo-Moduls

Das Modul MUSeo von Michael Ueberschaer ist eine ModuleStudio-basierte Lösung zum Erfassen von suchmaschinenrelevanten Metatags für beliebige Einzelseiten einer Zikula-Präsenz. Aktuell laufen die ersten Schritte für die Version 2.0.0 mit erweitertem Funktionsumfang.

Neben einigen neuen Feldern und Angaben, z. B. für Social Media Funktionen, soll die kommende Hauptversion im Wesentlichen zwei neue Funktionen mitbringen:

Erstens soll es möglich sein, direkt eine Vorschau der voraussichtlichen Darstellung des Eintrags der Seite in Google-Ergebnislisten einzusehen. So kann man bereits während der Erfassung sehen, inwieweit die gewählten Kurzbeschreibungstexte und Keywords die gewünschte inhaltliche Optimierung abbilden. Als Vorlage dient hierzu ein SEO-Plugin für WordPress.

Zweitens soll das Modul einen Hook Provider erhalten, damit die Daten und Eingaben für eine bestimmte Content-Seite oder einen bestimmten News-Artikel nicht separat erfolgen müssen, sondern direkt beim Bearbeiten mit hinterlegt bzw. geändert werden können.

Sobald die Implementierung fortgeschritten ist, werden die Neuerungen in einem Folgeartikel vorgestellt.

Weitere Beiträge in Kategorie Zikula Apps

Kommende Neuerungen in Symfony 5.2
- Vor zwei Tagen wurde Symfony 5.2.0-BETA2 veröffentlicht. Dies nehme ich zum Anlass, um einmal einen Überblick über die wichtigsten neuen Funktionen zu geben, auf die wir uns im Rahmen dieses Updates …
Zikula Core 3.0.3 mit Sicherheits-Update von Symfony 5
- Vor kurzem hatten wir über das Release von Zikula 3.0.1 berichtet, welches wichtige Korrekturen für Zikula 3 bereitgestellt hat. Vor einer Woche wurde die nächste Version 3.0.2 veröffentlicht. …
Symfony Services asynchron im Hintergrund aufrufen
- Oftmals greift man in Symfony-Projekten auf CLI-Kommandos mit Hilfe der Symfony Console-Komponente zurück, um länger laufende Prozesse außerhalb des Webservers durchzuführen. In komplexeren Vorhaben …
Zikula 3.0.1 veröffentlicht - erstes Bugfix Release für Zikula Core 3
- Genau einen Monat nach der Veröffentlichung von Zikula 3.0.0 ist nun das erste Update erschienen. Zikula 3.0.1 bringt wichtige Korrekturen und sorgt somit für ein Stück mehr Stabilität in der neuen …
Zikula Framework in Version 3 veröffentlicht
- Heute haben wir das finale Release von Zikula Core 3.0.0 veröffentlicht. Es basiert auf Symfony 5.1 sowie Twig 3 und verwendet unter anderem Bootstrap 4 und Font Awesome 5. Einen grundlegenden …