Dokumentation für ModuleStudio 0.7 überarbeitet

in  Verschiedenes  , ,

Dokumentation für ModuleStudio 0.7 überarbeitet

Vor ein paar Wochen ist die Dokumentation von ModuleStudio auf Markdown umgestellt worden, was die Mitarbeit für die Nutzer vereinfacht. Auf jeder Seite der Doku befindet sich jetzt ein Edit on GitHub-Link, mit dem man sich direkt einen Fork erstellen und dort die gewünschten Änderungen einbringen kann.

In den letzten Tagen wurde das Handbuch als Vorbereitung für die kommende neue Version überarbeitet und ausgebaut. In diesem Zuge sind auch die veralteten Video-Tutorials aufgelöst worden. Es gibt jetzt nur noch ein zentrales, großes Handbuch statt einem Haufen Einzelseiten. Dies erleichtert insbesondere neuen Nutzern den Einstieg und bringt eine verbesserte Übersicht.

Um der vereinfachten Struktur Rechnung zu tragen, wird auch das Layout der Website demnächst noch einmal in Form gebracht und geringfügig angepasst, um die Übersichtlichkeit weiter zu erhöhen.

Auf der Website wurden zwischenzeitlich auch kleinere Dinge verbessert. So bekommt man beispielsweise auf der Download-Seite nur noch die Version für das eigene Betriebssystem angeboten, während die anderen Versionen unter einem unpopulären Link verborgen sind und bei Bedarf eingeblendet werden können.

Weitere Beiträge in Kategorie Verschiedenes

Vorweihnachtliche Grüße
- Da nun der zweite Advent bereits vorüber ist, wünschen wir an dieser Stelle allen Lesern eine schöne vorweihnachtliche Zeit, besinnliche Weihnachten und einen guten Start in das neue Jahr! Und da die …
Das Blog erstrahlt ab sofort in neuem Glanz
- Aktuell arbeiten wir daran, einige kleinere Baustellen zu schließen, bevor die nächsten gewichtigeren Punkte begonnen werden, wie etwa die Arbeiten an Zikula Core 3.0. Unter anderem war es an der …
Abfragen und Filter einfach zusammenklicken
- Hin und wieder ist im Rahmen eines Projektes die Anforderung zu bewältigen, dass komplexe Filterausdrücke kombiniert und ausgeführt werden können sollen. Noch relativ einfach lassen sich diverse …
Browser-Skripting mit Puppeteer
- Wenn es darum geht, Arbeiten mit einem Browser zu automatisieren, dann kommt man mit sogenannten Headless Browsern in Berührung. Hierbei geht es darum, die Fähigkeiten eines Browsers nicht mit Maus …
Grundlegende Anpassungen im Hinblick auf die DSGVO
- Mittlerweile hat sicherlich jeder bereits von der neuen EU-⁠Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gehört, welche ab dem 25. Mai 2018 anzuwenden ist und für alle Länder Europas ein einheitliches Recht im …