ModuleStudio-Releaseplan und Website-Design

in  Verschiedenes , , , ,

ModuleStudio-Releaseplan und Website-Design

In den nächsten Tagen werden Zikula 1.5.0 und 2.0.0 als Cross-Release erscheinen. Beide Versionen sind funktional identisch. Der Unterschied liegt darin, dass der Unterbau von Zikula 2 auf Symfony 3 basiert, wohingegen bei Zikula 1.5 weiterhin Symfony 2.8 zum Einsatz kommt. In Zikula 2 ist ferner jegliche Legacy-Unterstützung entfernt worden.

Aus Marketing-Gründen haben wir schon länger besprochen, dass zusammen mit Zikula 2.0 auch ModuleStudio 1.0 zur Verfügung stehen sollte. Daher geht meine Überlegung in die Richtung, dass zunächst ModuleStudio 0.7.5 veröffentlicht wird, welches alle aktuellen Generator-Fixes beinhaltet. Anschließend wird der Support für Zikula 1.4.x aus der DSL entfernt, welche aktuell noch als Standard eingestellt ist. Statt dessen wird per Standard für Zikula 2.0 generiert und weiter die Möglichkeit geboten, auf 1.5 umzustellen. Nach dieser kleinen Änderung wird dann ModuleStudio 1.0.0 direkt nach 0.7.5 das Licht der Welt erblicken.

Übrigens haben wir das Design der ModuleStudio-Website geringfügig optimiert, um dem Layout etwas mehr Halt zu geben, das Produkt auf der Startseite ansprechender darzustellen und den Fußbereich aufzuräumen.

Weitere Beiträge in Kategorie Verschiedenes

Shopware 6: Installation mit HTTP-Authentifizierung absichern
- Um zu verhindern, dass eine Entwicklungs- oder Testumgebung eines Systems von unbefugten Personen, Suchmaschinen oder anderen Bots aufgerufen wird, bietet sich ein Kennwortschutz an. Eine einfache …
Fehler in NextCloud - PDF-Dateien werden nicht dargestellt
- Kürzlich erreichte uns eine Anfrage bezüglich des NextCloud-Systems eines Kunden: in einem Ordner ließen sich keine PDF-Dateien mehr öffnen. Statt der gewohnten integrierten PDF-Darstellung erschien …
Zahlreiche Neuerungen und Funktionen bei GitHub
- Im Rahmen der GitHub Konferenz “Universe” wurden neue Funktionen und Verbesserungen vorgestellt. Für jeden dürfte hier etwas dabei sein. Nachfolgend die für mich wichtigsten Neuerungen in …
Shopware 6 kann nun Zugriffsrechte einstellen
- Seit einiger Zeit wurde der Release-Zyklus für Shopware 6 umgestellt, so dass nun nahezu jeden Monat ein Update mit neuen Funktionen erscheint. Mit der Version 6.3.3.0 gibt es jetzt endlich ein …
Von Trello zu MeisterTask - erster Eindruck
- Mehrere Jahre lang hatten wir Trello verwendet und waren damit auch gut gefahren. Und mit der Zeit gewöhnt man sich auch an kleine Einschränkungen und lernt, diese mit eigenen Workflows zu umschiffen …