Zikula 1.5.8 und 2.0.9 veröffentlicht

in  Zikula Apps  , ,

Zikula 1.5.8 und 2.0.9 veröffentlicht

Es gibt wieder neue Core-Releases, welche einige Verbesserungen und auch zwei Sicherheitspatches von Symfony mitbringen. Hier die Links zu den einzelnen Änderungen:

Als Cross-Release wurden neue Versionen für die 1.5er und die 2.0er Linie des Zikula Cores veröffentlicht. Zikula 1.5.x basiert auf Symfony 2.8 und beinhaltet eine Kompatibilitätsschicht für ältere Erweiterungen und Anwendungen. Zikula 2.0.x verwendet hingegen Symfony 3.4 und bietet keinen Legacy-Support. Beide Updates bringen diverse Aktualisierungen verwendeter Drittkomponenten und auch einige Korrekturen. Weitere Details finden sich auf der Projektseite.

Zu beachten ist hier insbesondere, dass die 1.5er Reihe nun - bis auf Security Updates - ihr Ende erreicht hat. Weitere Informationen hierzu können auf der Roadmap-Seite eingesehen werden.

Weitere Beiträge in Kategorie Zikula Apps

Ein Blick auf die Entwicklungen des News-Moduls
- Das News-Modul von Zikula blickt auf eine lange Historie zurück. Schon als ich vor etwa 20 Jahren das erste mal mit PostNuke in Berührung kam, war dort ein News-Modul an Bord. War die Funktionalität …
Zikula Aktualisierung 2.0.13 mit Sicherheitspatches von Symfony
- Der Zikula Core ist soeben in der Version 2.0.13 erschienen, da eine Reihe von sicherheitsbezogenen Änderungen in Symfony eingeflossen sind. Hier der Link zu den einzelnen Änderungen: Changelog für …
Unterschiedliche Startseiten je Domain oder Einstellung einbinden
- Eine häufige Anforderung besteht darin, die Startseite eines Projektes individuell anzupassen. Zikula bietet zwar die Möglichkeit, eine Controller-Aktion sowie die zu übergebenden Argumente in der …
Spannende Neuerungen im Zikula Core
- In Zikula 3 werden endlich weitere hilfreiche Funktionen von Symfony verwendet. Zikula 2.x hat bereits auf Symfony 3.4.x aufgesetzt, aber aus Rücksicht auf die Abwärtskompatibilität noch nicht alle …
Neue Versionen von Content und MultiHook
- Seit gestern steht das Content-Modul in der Version 5.1.0 zum Download bereit. Zu den neuen Funktionen zählen neben kleineren Verbesserungen, etwa für den Inhaltstyp zur Integration von Informationen …