Zikula Aktualisierung 2.0.13 mit Sicherheitspatches von Symfony

in  Zikula Apps  , ,

Zikula Aktualisierung 2.0.13 mit Sicherheitspatches von Symfony

Der Zikula Core ist soeben in der Version 2.0.13 erschienen, da eine Reihe von sicherheitsbezogenen Änderungen in Symfony eingeflossen sind. Hier der Link zu den einzelnen Änderungen:

Auch wenn die Lücken die Standardinstallationen bzw. -nutzungen von Zikula offenbar nicht direkt betreffen, ist eine Einspielung des Updates natürlich dennoch empfehlenswert.

Weitere Informationen zu den einzelnen Patches können übrigens im Symfony-Blog nachgelesen werden.

Weitere Beiträge in Kategorie Zikula Apps

Unterschiedliche Startseiten je Domain oder Einstellung einbinden
- Eine häufige Anforderung besteht darin, die Startseite eines Projektes individuell anzupassen. Zikula bietet zwar die Möglichkeit, eine Controller-Aktion sowie die zu übergebenden Argumente in der …
Spannende Neuerungen im Zikula Core
- In Zikula 3 werden endlich weitere hilfreiche Funktionen von Symfony verwendet. Zikula 2.x hat bereits auf Symfony 3.4.x aufgesetzt, aber aus Rücksicht auf die Abwärtskompatibilität noch nicht alle …
Neue Versionen von Content und MultiHook
- Seit gestern steht das Content-Modul in der Version 5.1.0 zum Download bereit. Zu den neuen Funktionen zählen neben kleineren Verbesserungen, etwa für den Inhaltstyp zur Integration von Informationen …
Flexible Einstellung von Sichtbarkeiten im Content-Modul
- Schon in einer sehr frühen Generation des Content-Moduls zur Inhaltsverwaltung gab es die Möglichkeit, ein Inhaltselement nicht für alle Besucher, sondern entweder nur für alle angemeldeten Nutzer …
Neuer private-Modus im Generator zur alleinigen Anzeige eigener Daten
- In ModuleStudio gibt es für jede Entität eine Einstellung namens ownerPermission. Dieser Schalter legt fest, ob Benutzer in der Lage sein sollen, (lediglich) ihre eigenen Daten zu verwalten und zu …