Controller-Funktionen in Templates einbinden

in  Zikula Apps  , , ,

Controller-Funktionen in Templates einbinden
Im Gegensatz zu älteren Versionen empfangen Controller-Aktionen ab Zikula 1.3.x keine Argumente mehr. Bei der Umstellung bestehender Module kann man darüber stolpern, zum Beispiel wenn Controller-Funktionen mit dem modfunc-Plugin in Smarty-Templates eingebettet wurden. Worum geht es? Früher wurde in Zikula nicht unterschieden zwischen Controller-Aktionen und API-Methoden. Beides konnte beliebig aufgerufen und integriert werden, sowohl in PHP als auch in Smarty-Templates. Seitdem Symfony unter der Haube die Behandlung von Requests steuert, erfolgt hier eine striktere Trennung: während API-Methoden immer noch mit Argumenten aufgerufen werden, werden bei Controller-Aufrufen ausschließlich die Request-Parameter injiziert.